Montag, 26. August 2013

Severely Depressed

ich bin grade etwas niedergeschlagen... 
zu viele Gedanken im Kopf.. scheiß wg..ich will hier weg..meine beste Freundin und ich müssen schnell eine Wohnung finden, was sich bis jetzt aber als sehr schwer erwiesen hat... Überlege sogar schon mir selbst eine Wohnung zu suchen, ich halte es hier kaum aus... bekomme depressionen hier drinne und Panikattacken..
Über meine Ausbildung bin ich im Moment auch nicht so glücklich..ich Zweifel an der Ausbildung. Ich zweifel an mir... ich weiß nicht mehr ob ich das wirklich machen will..Irgendwie plagt mich die Zukunftsangst..
Am Wochenende habe ich das erste mal wieder richtig gefressen... Schäme mich und habe angst.
Gewicht will ich nicht wissen..bitte nicht über 60 kilo... aber in der woche esse ich ja fast gar nichts...
Mit Steffen läuft es voll gut, aber ich mache mir trotzdem soo viele Sorgen! Ich habe Angst, dass ich ihm zu wenig Freiraum gebe (er hat zwar nichts gesagt..), weil das in den letzten Beziehungen immer so war... Meine Abhängigkeit hat immer alles kaputt gemacht... Ich will dass es diesmal anders wird, aber ich bin Momentan nicht in der Lage dazu..mir geht es einfach zu beschissen, da ist er der einzige Lichtblick für mich..
Habe bock zu kiffen, habe aber schon gestern und vorgestern gekifft..es darf nicht zu viel werden...aber ich sehne mich nach dieser Leichtigkeit und dass ich alle meine Sorgen vergessen kann... 


Kommentare:

  1. Du solltest wissen, dass das alles keine Leichtigkeit ist. Leichtigkeit ist wenn
    du glücklich bist und dich selbst akzeptierst
    wie du bist, dann kannst du dasselbe mit
    anderen. Glaub an dich du bist stark & kannst
    das schaffen komm nicht vom Weg ab, lass die
    Zweifel! ♥ xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da stimme ich Mandy zu.
    Gib nicht auf. ♥ Ich drück dir weiterhin die Daumen bei der Wohnungssuche und hoffe du wirst bald fündig.
    Liebe Grüße <33

    AntwortenLöschen
  3. Mh klingt nicht so schön :$ Aber mach dir keine sorgen wegen dem essen, passiert einfach mal und über die Woche gleicht sich das schon wieder aus! :) Ich wünsch dir viel Glück für die Wohnungssuche und denk nicht so viel darüber nach das du zu sehr Klammern könntest, mach dir nicht noch mehr Probleme die wahrscheinlich gar nicht wirklich da sind :) Bleib stark :*

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Essen und der folgenden Panik der Waage zu begegnen kenne ich, aber ich stimme Penelope zu, meist legt sich das über die Woche und man ist dann viel entspannter.

    Ich weis jetzt nicht wie lange du mit deinem Freund schon zusammen bist, aber meistens hilft bei Unsicherheit einfach reden, ungesagte Worte oder ungefragte Fragen liegen viel schwerer als einfach zu reden.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette Kommentare :)