Montag, 16. Juli 2012

Der Einzug

Heute war es endlich so weit! Ich bin in meine neue alte WG eingezogen.
Nachdem ich heute morgen voll verpennt habe, weil ich die halbe Nacht am Laptop saß und mit einem Bekannten gechattet habe, habe ich meine sieben Sachen gepackt und wurde abgeholt.

Jetzt bin ich also wieder hier... fühlt sich etwas merkwürdig an... die Betreuerin, die heute da ist ist zudem nicht grade meine Lieblingsbetreuerin, aber naja, was soll man machen...
Sie hat heute Abend Spaghetti mit Tomatensoße gekocht... hat soo lecker gerochen... aber natürlich konnte ich nichts davon essen... scheiß Kohlenhydrate, scheiß Kalorien, scheiß essen...ach man.. wie gerne würde ich Spaghetti essen können..mein (früheres) Lieblingsessen.. :(
Ich habe mir einen Babybrei gemacht...
Hmm, bin etwas verunsichert.. die hier in der WG wollen das Essen nicht zum Thema machen..Sie sagen, es sei nur ein Symptom (ja und??)
Ich muss selbstständig essen usw... habe angst...weil ich weiß, wie schnell ich wieder auf meinen 200 Kalorien am Tag sein werde..ich gebe mir echt Mühe wenigstens 400-600 am Tag zu essen, was mir echt schwer fällt. Ach, ich weiß doch auch nicht was ich machen soll...
Gewicht übrigens immer noch 51.

Habe mein Zimmer gleich erstmal umgestellt und die wenigen Sachen, die ich habe eingeräumt.. meine Umzugskartons, die auf dem Dachboden meiner Eltern liegen, bekomme ich erst so in 2 Wochen..leider... Bis dahin wird hier alles noch kahl sein... Finde ich doof, aber ich muss es akzeptieren.

Morgen muss ich schon gleich zur Ärztin.. Sie muss mir meine Medikamente verschreiben, außerdem soll ich mit ihr über's Essen  und eventuelle Wiegetermine sprechen.,.

Hmm, mir gehts grade irgendwie nicht so toll... Weiß auch nicht warum, alles noch so "neu". Alles macht mir etwas Angst.. Ich mache mir Angst..

Hier ein paar Bilder der letzten Tage...
Määäx und ich

ich liebe meine Overknees♥

hmm :-/






Kommentare:

  1. ich würde echt alles für deine Figur tun!!

    Liebe Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ???????????!!!!!!!!!!!!!
      Das ist krankhaft!!!!!! Willst du jetzt Sarah noch mehr zum abnehmen ermutigen????
      Das ist nicht mehr schön, les dir mal durch wie es zu der Gewichtsabnahme kam ............

      Löschen
    2. Ganz ehrlich, wie kannst du sie noch anstacheln dazu? Bist du völlig bescheuert? Ich gebe Anonym 1 total recht!

      Löschen
  2. Ich fand dich früher hübscher.
    Viel hübscher.
    da hattest du noch dieses gewisse Etwas.
    Dieses Funkeln in den Augen.
    Da hast du noch eine gewisse Aura gehabt,
    etwas Spezielles ausgestrahlt.
    Jetzt bist du ein hungernder Körper, ohne Licht und Glanz.

    AntwortenLöschen
  3. Was ist an diesem Bild bitte 'mhm'?? Wie kannst du damit nicht zufrieden sein? Du bist so unglaublich dünn, du bist zu dünn, siehst du das nicht? Bitte Sarah, tu das deinem Körper nicht weiter an, du willst doch nicht zum wandelnden Skelett werden, oder? Die Menschen finden dich nicht mehr schön, wenn du weiter abnimmst, und du willst doch als schön angesehen werden, oder?

    AntwortenLöschen
  4. Boa neeeeeeid....soooooooooo tolle tolle wundervolle Beine...ach gott ich würde alles für diese Beine geben....oberkörper,ja etwas zu dünn....aber diese Beine....hammer :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ETWAS zu dünn? Wieso bestärkt ihr sie denn alle noch? Ihr werdet sie noch umbringen, eh!

      Löschen
  5. Ich finde dich viel zu dünn, für mich sieht das überhaupt nicht schön aus, tut mir Leid.

    AntwortenLöschen
  6. Meine Fresse ey, lasst Sarah doch mal in ruhe!!
    Wenns euch stört dann hört auf den Blog zu lesen, habt ihr eigentlich keine anderen Hobbies?!
    Lasst sie doch machen was sie will!
    Sie gibt sich schon total viel mühe und mit euren scheiß Kommis macht ihr es ihr nicht leichter!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt Nienor! Sarah weiß selbst das sie ein Problem hat & ich finde es sehr gut das sie sich dem jetzt stellt. Ein Anfang ist immer schwer & fängt mit kleinen Schritten an. Ich wünsche Sarah die Kraft ihren Weg zu gehen & sich durch Rückschläge nicht untergriegen zu lassen.

      Löschen
  7. Du bist wunderschön dein gesicht deine haare *________*
    aber ich glaube 10kg mehr und du wärst perfekt du schaffst das schon die
    betreurin kommt doch bald wieder :)
    glg

    AntwortenLöschen
  8. Ich Liebe Dich,
    egal was ist und auch kommen mag!
    Du wirst schaffen gesund zu werden und ich werde immer an deiner Seite stehen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette Kommentare :)