Samstag, 10. November 2012

Drecksleben

Hallo ihr lieben,
ich melde mich auch mal wieder.
Es ist viel los im Moment.... Ich bin auf WG Suche, war schon bei gefühlten 100 Besichtigungen. Ich bin verzweifelt... Viele WG's gefallen mir leider nicht so, sind zu teuer, die Zimmer sind zu klein..Und die mir gefallen nehmen mich nicht.... Ich wohne ja im Moment bei meinem Freund und seiner Familie, was echt anstrengend ist...
Dazu kommt die Schule... Alles ist einfach Sau anstrengend. Ich bin mit meinem Leben total überfordert.
Ich habe zwar meine rechtliche Betreuung , aber die macht auch nichts, außer mein Konto zu überwachen.. Naa toll...

Gestern in der Schule gings mir extrem beschissen. Wir hatten Religion und sollten Zeichnen, was für uns Himmel und Hölle bedeutet... Ich habe gezeichnet wie eine besessene...und bin total in ein Loch gefallen...
Hass.. Trauer..Angst..Alleine sein..Selbsthass..
Danach hatte totalen Drang mir weh zu tun..bzw mich umzubringen...Ich bin so unzufrieden mit mir und meinem Leben... Ich lebe gar nicht..ich existiere nur..
Ich versuche mein leben zu ändern..mir ein richtiges zu Hause zu suchen, Freunde zu finden, zur Schule zu gehen, erfolgreich zu sein und vor allem glücklich... Aber ich packe das alles nicht..und schon gar nicht alleine.... :'(
Ich bin immer nur allein...Ca 10 Stunden am Tag...(Weil mein Freund ja arbeitet..und ich sonst niemanden habe...)

Essen läuft so lala..Ich esse, aber unregelmäßig..und wenn, dann ungesund... ich wünschte ich könnte endlich wieder für mich selbst einkaufen und kochen...
Dann gäbe es bei mir nur Obst, Gemüse,Salat, Naturjoghurt (0,1% Fett), Cornflakes ohne Zucker, eventuell mal ein paar Nudeln  und Babybrei.
Ich habe wieder 10 Kilo zugenommen...also wiege ich jetzt 61,xx kg... Ein gesundes Gewicht für meine Größe. (1,72m / BMI: 20,6 -.-'')
Mein Freund findet , dass ich so gut aussehe.. Ich finde mich so lala... Es hat sich gebessert.. Mein Gewicht hat sich jetzt auch eingependelt...also ich nehme jetzt nicht mehr so dolle zu wie am Anfang.. (Naa, zum Glück!)
Oh man, diese Zahl macht mich wahnsinnig... BMI 20,6...das ist für mich wie pure Fettleibigkeit...ich möchte wenigstens 19,X haben... damit könnte ich vielleicht leben...
In mir streitet sich die ES gegen die Gesundheit...
Und vom Borderline will ich erst gar nicht anfangen..ich bin ein emotionales Wrack.


schaut euch an, was aus mir geworden ist... :(

Kommentare:

  1. Ich finde es immernoch n bissel arg dünn und knochig :( ich glaube 65 Kilo wären perfekt für dich... wirklich!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß, das willst du nicht hören und glauben, aber ich finde deine Figur jetzt viel schöner als früher. Obwohl es an einigen Stellen immer noch zu dünn ist.

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Figur schön. Ein bisscehn mehr würde auch nicht schaden, aber weniger, hm ich glaube eher nicht.

    AntwortenLöschen
  4. Selbst mit ein paar Kilos mehr würdest du noch toll aussehen

    AntwortenLöschen
  5. Deine Figur ist so wesentlich besser!
    Versuche bitte nicht wieder abzunehmen, auch wenn 19,x für dich besser klingt als BMI, so muss es sich nicht unbedingt besser anfühlen!

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde dich hübsch, du bist doch trotzdem noch sehr dünn :)

    AntwortenLöschen
  7. So wie du jetzt ausschaust,hast du eine wunderschöne Figur,wirklich!Und du bist immer noch ausgesprochen schlank :)

    AntwortenLöschen
  8. Menschen wie ich beneiden dich!
    Aber ich denke, das hilft jetzt wenig.
    ich kann dir nur sagen, dass du eine wirklich hübsche Person bist und wünsche dir alles Gute für die Zukunft! :)

    AntwortenLöschen
  9. Hey,

    mir ist zu deinem Post noch was eingefallen!
    Das mit der WG-Suche habe ich auch genau so erlebt.Von 10 WGs die ich mir angeschaut habe,haben sich 9 nie wieder gemeldet, eine mit Absage...so ungefähr zumindest!Und eine Absage kam auch erst auf Nachfrage.
    Ich habe dann doch was gefunden (in Gießen wo ich seit diesem Semester studiere):Eine Zweier-WG mit einer sehr netten Mitbewohnerin :) Aber das hat eine ganze Weile gedauert und zwischendurch war ich auch kurz vorm resignieren.
    Also ich versteh dich da sehr gut aber lass dich nicht unterkriegen! :)

    PS Bin schon länger stille Mitleserin deines Blogs!

    AntwortenLöschen
  10. Du zuckersüße, vielen Dank, hat mich sehr gefreut, eine ''hübsche'' Leserin sogar ;)
    siehst wirklich schön aus und wirkst sehr attraktiv. Was dein Gewicht/Körper angeht: gott, wie gut ich das kenne, ich führe schon so lange den Kampf gegen mein Gewicht, aber irgendwie bringt es mir auch nicht viel, selbst wenn ich abnehme, bleibe ich genauso schwer wie davor, liegt wohl an meinem Knochenbau..und Hungern macht dick, das stimmt tatsächlich. Ich hab schon mehreres ausprobiert und bin schließlich bei ''Mehr Sport & weniger Kohlenhydraten'' geblieben. Apropos die Aussagen da oben, ich finde nicht, dass mehr Kilos dir stehen wurden, aber auch nicht weniger bitte ! gerade jetzt wie du ausschaust, ist es perfekt ! wirklich, glaub mir und deinem Freund :D ein kleines ''etwas'' muss ja noch da sein, das mögen Männer ;-)

    fühl dich gedrückt und schönes Wochenende dir noch,süße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für deinen lieben lieben Kommentar.
      Das bedeutet mir wirklich viel ♥

      Löschen
  11. was soll denn aus dir geworden sein?
    Du bist ein wunderhübsches, schlankes Mädchen. Und ich glaube, bei dir zählt nur die Zahl etwas, oder?
    Schau dich doch mal im Spiegel an und seh nicht immer die Zahl dahinter. ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über nette Kommentare :)